Startseite »

Café Gegenüber

In unserem Café GEGENÜBER – direkt gegenüber der St. Johanniskirche – sind Sie herzlich willkommen. Das Café gibt es seit 1997. Sie können es sich bei Kaffee oder Tee gut gehen lassen, ein wenig ausruhen und auftanken. Dabei lernen Sie unsere Gemeinde auch gleich ein Stück näher kennen. Fragen Sie einfach die netten Menschen hinter den Tresen. Sie sind gerne für Sie da. Übrigens: Den Kaffee und Tee beziehen wir über gepa, eine Organisation für gerechten Handel mit der Dritten Welt. Auch andere gepa-Artikel finden Sie hier.
Unsere Öffnungszeiten:
Dienstags von 14:30 – 18:00 Uhr
Donnerstags von 14:30 – 18:00 Uhr
Freitags von 8:30 – 12:00 Uhr

Sonntags nach dem Gottesdienst bis 12:00 Uhr

Unser Angebot:
Kaffee, Cappuccino, Tee, heiße Schokolade, Mineralwasser, Säfte,
selbstgebackenen Kuchen, Waffeln (nur dienstags) und belegte Brötchen

Cappucicno_Pfirsich_lisa_1 Cappuccino-Torte_PoppeBuchweizentorte_Haubrock

Geschichte/Entwicklung
Das „Café Gegenüber“ wurde im Sommer 1997 im Erdgeschoss des Hauses Kirchplatz 16 mitten in der Kleinstadt Halle (Westf.) eröffnet und hat sich seitdem zu einem beliebten Treffpunkt entwickelt. Das Haus gehört der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde und gehört zu einem Ensemble von Fachwerkhäusern rund um die St. Johanniskirche. Der Name des Cafés ist auch sein Programm, denn neben der Lage gegenüber der Kirche, will es auch ein Ort der Begegnung sein. Ein Raum, in dem Menschen ein Gegenüber zum Reden, zum Zuhören und zum Kennen lernen finden.

Mitarbeitende/Organisation
Etwa 25 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen bilden die Teams für die 3 Öffnungstage in der Woche. Rund 30 Kuchenbäckerinnen versorgen das Café mit Torten und Kuchen (siehe Foto im Kopfbanner).

Sonntags gibt es nach dem Gottesdienst kostenlos Kaffee, Tee und Plätzchen. Um diesen Termin kümmern sich zur Zeit 18 Gruppen aus der Gemeinde.
Der Cafébetrieb nach dem „Anderen Gottesdienst“ wird ebenfalls von einem Team betreut.
Der „Andere Gottesdienst“ findet am 1. Sonntag im Monat um 18:00 Uhr in der St. Johanniskirche statt.

Trotz der niedrigen Preise wird ein jährlicher Überschuss erwirtschaftet, der überwiegend für folgende Projekte verwendet wird:
– Förderverein Jugendarbeit
– Straßenkinder Lima
– Kinderchöre der Johanniskantorei
– Baufreizeit in Rumänien

Café-Team erhält Ehrenamts-Auszeichnung des SPD-Stadtverbandes

Am Samstag, d. 23.01.2016 , erhielt das Café-Team Urkunde und Geldpreis über 500,00 € für den ehrenamtlichen Einsatz vom Ortsverband der SPD in Halle.