Neuer Alpha-Kurs ab 14. Nov. 2017 im Martin-Luther-Haus



Der Alpha-Kurs existiert seit über 20 Jahren wund wurde weltweit bisher von etwa 23 Millionen Menschen besucht. Heute findet er in 169 Ländern und 112 Sprachen statt.

Unseren ersten „Haller“ Alpha-Kurs haben wir im Frühjahr 2004 durchgeführt. In der Zwischenzeit haben schon zahlreiche weitere Kurse stattgefunden, die von mehr als 1000 Gästen besucht wurden.

An jedem Alpha-Kurs-Abend machen wir entscheidende Fragen rund um den christlichen Glauben zum Thema. Sie können sich mit den Kurs-Inhalten auseinandersetzen und entscheiden zu jeder Zeit, wie weit und tief Sie sich darauf einlassen.

In einer sehr angenehmen Atmosphäre beginnt jeder Alpha-Abend mit einem gemeinsamen Abendessen, bevor der Vortrag zur Fragestellung des Abends erfolgt. Nach einer kurzen Kaffeepause wird der Vortrag an einzelnen Tischrunden ausgiebig und auch kontrovers diskutiert.

Der Alpha-Kurs ist für jeden offen, ob mit oder ohne Vorwissen, unabhängig von Religion oder Herkunft. Jeder kann kommen und kostenfrei dabei sein. Ein Fahrdienst wird vom Alpha-Team organisiert.

Am 14. November um 19.00 Uhr beginnt der nächste Kurs im Martin-Luther-Haus in Halle, Martin-Luther-Str. 5.

Weitere Infos bei Pastor Bernd Eimterbäumer (05425/954144 bzw. b.eimterbaeumer@t-online.de)